Menü

Aktionen

WIDMER BABY PURE

Die auf ein Minimum reduzierten Formulierungen respektieren die Eigenschaften und die Perfektion der empfindlichen Babyhaut. BabyPure wird der zarten Haut des Babys gerecht und pflegt ohne Parabene, Farbstoffe, Alkohol, Nanomaterial, PEG-Emulgatoren und Silikone. Auch auf Duftstoffe wurde bewusst verzichtet, denn nichts riecht so schön wie die Haut Ihres Babys.

UNTERSCHIED BABY- UND ERWACHSENENHAUT
Bis ein Baby sechs Monate alt ist, ist seine Haut noch nicht vollständig entwickelt. Vor allem die wasserabweisende Hornschicht ist noch sehr dünn und der Wasserverlust damit deutlich höher. Auch die übrigen Hautzellen sind noch nicht so zahlreich und dicht wie bei Kindern und Erwachsenen. So können Krankheitserreger, aber auch generell Stoffe, die auf die Haut aufgetragen werden, leichter in die zarte Babyhaut eindringen. Weil das schützende Melanin noch nicht richtig ausgeprägt ist, müssen Babys zudem besonders gut vor UV-Strahlen geschützt werden.
Ab einem Alter von ein bis zwei Jahren haben Kinder dann bereits die Hautstruktur und -dichte eines Erwachsenen. Weil das Verhältnis der Körperoberfläche zu ihrem Gesamtgewicht jedoch weiterhin deutlich grösser ist, ist eine ausreichende Befeuchtung der Haut Ihres Babys besonders wichtig, um Wasserverlust zu vermeiden.
Die empfindliche Babyhaut muss in den ersten paar Monaten viel «lernen». Sie verändert sich laufend und diese Entwicklung sollte möglichst ungestört verlaufen. Dennoch braucht die zarte Haut eine regelmässige, ausgewogene Reinigung und Pflege. Wichtig ist vor allem Schutz vor dem Austrocknen sowie vor Sonne und Kälte. Mit der richtigen Babypflege normalisieren sich gerötete Hautstellen (z.B. im Windelbereich) rasch wieder und sind so vor Bakterien oder gefährlichen Stoffen, die in die Haut eindringen, geschützt.
Babyhaut besitzt eine dünnere Oberhaut als die Haut von Erwachsenen. Die Papillen mit den Blutgefässen ragen weiter in die Oberhaut hinein. Die Zellen der Haut Ihres Babys sind kleiner und sie liegen nicht so eng aneinander. Das macht die Haut durchlässiger.

NEU: BABY PURE WINDELCREME

BabyPure Windelcreme ist für die empfindliche Babyhaut entwickelt worden. Die puristische Formulierung ist mikrobiologisch und dermatologisch getestet und zeigt höchste Verträglichkeit. Sie ist frei von Duft- und Farbstoffen, Mineralölen, Silikonen, Alkohol und Parabene.
Die reichhaltige Formel mit Zinkoxid, Panthenol und Defensil® – einem pflanzlichen Wirkstoff-Komplex beruhigt Reizungen im Windelbereich und hilft Rötungen und Irritationen zu mildern. Sie bildet einen atmungsaktiven Schutzfilm auf der Haut und weist wirksam Feuchtigkeit ab. BabyPure Windelcreme fördert das Abklingen von Rötungen und pflegt die gereizte Haut sanft. Pflegendes Panthenol und Zinkoxid beugen Juckreiz und Irritationen vor. Defensil® unterstützt die natürliche Schutzfunktion der Haut.
BabyPure Windelcreme ein- bis mehrmals täglich nach dem Windelwechseln auftragen.

QUELLE: LOUIS WIDMER

Beim Kauf eines Louis Widmer Baby Pure Produktes erhalten Sie ein grosses Nuschi-Tuch dazu (solange Vorrat)

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne

Ihr Team von der Fontana Apotheke